Bundestagsabgeordneter Dr. Johannes Fechner (SPD) zu Besuch bei Bürgermeister Roland Tibi im Rathaus Elzach (11. Januar 2021)

Gleich zu Beginn im neuen Jahr war Bundestagsabgeordneter Dr. Johannes Fechner (SPD) zu einem Arbeitsgespräch mit Bürgermeister Roland Tibi ins Rathaus Elzach gekommen. Themen dieser Besprechung waren Coronahilfen für Kommen und Unternehmen sowie Kindergärten und Schulen und die Versorgung mit Breitband und Mobilfunk im Oberen Elztal.

Andrea Bader neue Postenstellenleiterin des Polizeiposten in Elzach (11. Januar 2021)

Seit dem neuen Jahr ist Polizeihauptkommissarin Andrea Bader Postenstellenleiterin des Polizeiposten in Elzach. Sie ist die erste Frau auf dieser Stelle und stellte sich auch bei Bürgermeister Roland Tibi auf dem Rathaus in Elzach vor.

Neues Gerätetransportfahrzeug Feuerwehrabteilung Oberprechtal (11. Januar 2021)

Bürgermeister Roland Tibi übergab Abteilungskommandanten Klaus Moser und dessen Stellvertreter Dominik Brüstle von der Abteilung Oberprechtal das neue Gerätetransportfahrzeug mit der Typbezeichnung GW-T in den Werkhallen der Fahrzeugbaufirma Dufner. Das neue Fahrzeug wird vor allem bei Hochwasser-, Unwetter-, Umwelt- und Brandschäden eingesetzt.
Bei der Übergabe waren auch Stadtkommandant Thomas Dufner, Abteilungskommandant Joachim Gäßler von der Abteilung Elzach und Ortsvorsteherin Silke Matt anwesend.

Regionalbusse im RVF fahren auch nächste Woche nach Ferienfahrplan (07. Januar 2021)

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns und des Aussetzens von Präsenzunterrichts fahren die Regionalbusse im RVF-Gebiet auch in der kommenden Woche, nach dem offiziellen Ende der Weihnachtsferien, nach Ferienfahrplan. Dies haben die Verkehrsunternehmen im Regio-Verkehrsverbund Freiburg (RVF) in Abstimmung mit den Aufgabenträgern – Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen – und der Stadt Freiburg beschlossen. Auch die Freiburger Verkehrs AG (VAG) fährt nach Ferienfahrplan in Freiburg.
Diese Regelung gilt zunächst bis Freitag 15. Januar 2021.
Fragen zur Schülerbeförderung im Zusammenhang mit der Notbetreuung sollten direkt an die Schulen gerichtet werden. Diese stehen in Kontakt mit den Verkehrsunternehmen.
 
Aktuelle Informationen zum Fahrplan finden Fahrgäste unter www.rvf.de oder in der RVF-App FahrPlan+.

Geschenke für die Marktbeschicker (23. Dezember 2020)

In diesen Tagen beschenkte Bürgermeister Roland Tibi zusammen mit Philipp Häßler die Marktbeschicker des Elzacher Wochenmärkts. Als wichtiger Baustein sind sie bei Wind und Wetter jeden Dienstag und Samstag für ihre Kunden da. Roland Tibi überreichte ihnen dafür kleine Aufmerksamkeit mit den besten Glückwünschen für´s neue Jahr und wünschte allen frohe Weihnachten!

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Elzach, Katzenmoos Prechtal, Oberprechtal und Yach (22. Dezember 2020)

Ein turbulentes Jahr geht dem Ende entgegen. Die Corona-Pandemie wird uns auch im neuen Jahr mit großen Anforderungen begleiten und uns weiter in Atem halten, aber darüber hinaus darf man auch den Blick für andere wesentliche Dinge nicht aus den Augen verlieren.  Die Ortschaftsräte und der Stadtrat, aber auch die Verwaltung haben versucht, zusammen mit Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, die Stadt zum Wohle aller weiter zu entwickeln. Denn nur gemeinsam kann man viel erreichen! Dafür allen Elzacher Bürgerinnen und Bürgern ein herzliches Dankeschön. Auch im kommenden Jahr werden wir uns wieder für Ihre Interessen einsetzen und alles dafür tun, um die gesamte Stadt Elzach weiter voranzubringen. Trotz der momentan angespannten Situation wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute, Glück, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit. Roland Tibi, Bürgermeister, Franz Lupfer, Ortsvorsteher Katzenmoos,Karl-Heinz Schill, Ortsvorsteher Prechtal, Silke Matt, Ortsvorsteherin Oberprechtal,Hubert Disch, Ortsvorsteher Yach

Rathaus Elzach, Bürgerbüro in der Schmiedgasse und alle Ortschaftsverwaltungen für den Publikumsverkehr geschlossen! (14. Dezember 2020)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der Corona-Pandemie haben wir uns entschieden, das Rathaus Elzach, das Bürgerbüro in der Schmiedgasse und die Ortschaftsverwaltungen sofort für den Publikumsverkehr zu schließen. Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie auf der Homepage der Stadt Elzach www.elzach.de oder über die Zentrale unter der Tel. 07682/ 804-0 zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar. In dringenden und unaufschiebbaren Angelegenheiten wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere zuständigen Mitarbeiter, deren Kontaktdaten auf unserer Homepage zu finden sind (https://www.elzach.de/startseite/rathaus und service/rathausteam.html).

Im Einzelfall werden wir dann prüfen, inwieweit wir Ihr Anliegen telefonisch und schriftlich erledigen können. Sollte Ihr persönliches Erscheinen notwendig sein, werden wir mit Ihnen nach vorheriger Anmeldung per Mail oder Telefon einen Termin vereinbaren, Sie werden dann persönlich von dem jeweiligen Mitarbeiter an der Rathaustüre abgeholt.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen, die gegenwärtige Situation gemeinschaftlich zum Wohle aller zu meistern.
 
Bleiben Sie alle gesund
 
Ihre
Stadtverwaltung Elzach

Umstellung bei der Verteilung des Mitteilungsblatts der Stadt Elzach (14. Dezember 2020)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
seit dem Wechsel zur rechtswirksamen Internetbekanntmachung im Juli 2019 ist die städtische Homepage das offizielle Bekanntmachungsorgan der Stadt Elzach für öffentliche Bekanntmachungen. Da aber das Mitteilungsblatt der Stadt Elzach trotz des dynamischen Digitalisierungsprozesses nach wie vor von großen Teilen der Bevölkerung gerne gelesen wird, wurde dieses traditionelle Informationsmedium beibehalten und unter anderem öffentliche Bekanntmachungen weiterhin parallel im Mitteilungsblatt veröffentlicht. Die Herstellung und Verteilung des Mitteilungsblatts schlägt jährlich mit Kosten in Höhe von rund 40.000 Euro zu Buche. Angesichts der schwierigen finanziellen Situation aufgrund der Corona-Pandemie kommt dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit auch hier eine noch größere Bedeutung zu.
Der Gemeinderat hat deshalb in seiner Sitzung vom 01.12.2020 beschlossen, ab dem 01.01.2021 von der bisherigen Vollverteilung des Mitteilungsblatts an alle Haushalte abzurücken. Stattdessen wird das Mitteilungsblatt ab der ersten Ausgabe im neuen Jahr, die am 14.01.2021 erscheint, in Plexiglaskästen an definierten Standorten in allen Stadtteilen sowie an weiteren markanten Punkten in der Gesamtstadt zur Abholung bereitgestellt:

Stadtteil Elzach (Kernstadt): 
Rathaus
Haus des Gastes
Bahnhof Elzach
Weitere Auslegestellen in Elzach: 
Volksbank
Rathaus Apotheke
Schwarzwald Apotheke
Pflegeheim St. Elisabeth
Agip Tankstelle

Stadtteil Katzenmoos: 
Bürgerhaus Katzenmoos
Weinersbergweg Abzweigung Hallersberg

Stadtteil Prechtal: 
Bürgerzentrum Ladhof
Ortschaftsverwaltung Prechtal
Reichenbach bei der Kapelle
Gasthaus Adler / Pelzmühle
ARAL Tankstelle

Stadtteil Oberprechtal: 
Ortschaftsverwaltung Oberprechtal – i-Punkt
Höhe Gasthaus Rössle

Stadtteil Yach: 
Ortschaftsverwaltung Yach
Abzweigung Vorder - Hinterzinken

Besuch von FDP-Landtagskandidat Felix Fischer im Rathaus Elzach (14. Dezember 2020)

Der FDP-Landtagskandidat Felix Fischer war zu einem gemeinsamen Gespräch mit Bürgermeister Roland Tibi ins Rathaus Elzach gekommen, um sich über aktuelle Themen und Probleme der Stadt Elzach zu informieren.
 

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Ortsrecht

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51