SWEG stellt Fahrpläne am Montag, 4. Mai 2020, um

Busse fahren wieder nach regulärem Schulfahrplan / Die größten Änderungen im Schienenverkehr gibt’s im Raum Freiburg

Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) weitet ihr Fahrplanangebot von Montag, 4. Mai 2020, an wieder aus. Die Linienbusse im gesamten Verkehrsgebiet der SWEG fahren dann wieder nach dem regulären Schulfahrplan – abgesehen von den Freizeitlinien. Im Schienenpersonennahverkehr fährt die SWEG dann bis zu 80 Prozent des Regelfahrplans. Das entspricht weitgehend dem aktuellen Corona-Sonderfahrplan, weil die SWEG für ihren Sonderfahrplan ihre Verkehrsleistungen nicht so stark wie andere Eisenbahnverkehrsunternehmen reduziert hatte. Die größten Änderungen im Schienenverkehr ergeben sich auf den Strecken des Netzes 9b („Freiburger Y“), wo das Zugangebot spürbar erhöht wird.
Die ab 4. Mai 2020 gültigen Fahrpläne gelten überall bis zum sogenannten kleinen Fahrplanwechsel am 14. Juni 2020.

SWEG-Schienenverkehr im Raum Freiburg
Der SWEG-Schienenverkehr im Netz 9b („Freiburger Y“) wird von Montag, 4. Mai 2020, an von montags bis freitags deutlich ausgeweitet. So fahren die Züge der Linie S3 auf der Münstertalbahn dann zwischen 5.40 und 13 Uhr wieder im Normalbetrieb. Das heißt, dass es auch wieder SWEG-Verbindungen zwischen Bad Krozingen und Freiburg gibt. Nur nachmittags und abends bleibt das Angebot noch reduziert. Auf der Kaiserstuhlbahn gibt es bei der Linie S5 zwischen Breisach und Riegel-Malterdingen vom 4. Mai 2020 an zwischen 7 und 19 Uhr stündlich eine Zugverbindung (derzeit eine Zugverbindung alle zwei Stunden). Manche Züge von Breisach fahren allerdings nur bis Endingen. Und zwischen Freiburg und Denzlingen verkehren die Züge der Linie S2 bis circa 19.30 Uhr wieder im Halbstundentakt (derzeit eine Fahrt pro Stunde). Keine Veränderungen im Vergleich mit dem derzeitigen Corona-Sonderfahrplan gibt es an den Wochenenden.

Schienenersatzverkehr Elztalbahn
Die Busse des Schienenersatzverkehrs zwischen Denzlingen und Elzach verkehren vom 4. Mai 2020 an nach dem regulären Schulfahrplan – ergänzt um drei zusätzliche Fahrten. Angeboten werden die neuen Fahrten morgens auf der Linie A (Abfahrt Elzach Bahnhof: 5.40 Uhr, Ankunft Denzlingen ZOB: 6.15 Uhr), nachmittags auf der Linie B (Abfahrt Waldkirch Gymnasium: 15.20 Uhr; Ankunft Elzach Bahnhof: 15.49 Uhr; ohne Halte in Kollnau und Bleibach) und abends auf der Linie D (Abfahrt Denzlingen Bahnhof: 18.43 Uhr, Ankunft Waldkirch Hans-Thoma-Straße: 19.05 Uhr).    

Freizeitlinien weiterhin nicht in Betrieb     <
Die Freizeitverkehre der SWEG können aufgrund der Corona-Einschränkungen nach wie vor nicht angeboten werden. Betroffen sind die Freizeitbusse in Lahr, die Buslinie zum Haldenhof im Markgräflerland, der Rad-Wander-Bus zwischen Gammertingen und Reutlingen, der Naturpark-Express der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) sowie alle anderen HzL-Freizeitzüge im Eyachtal, im Laucherttal, auf der Schwäbischen Alb und zwischen Hechingen und Schömberg.

Regeln für die Mitfahrt in Bus und Zug
Derzeit gilt in Baden-Württemberg beim Einkaufen, im öffentlichen Personennahverkehr sowie an Bahn- und Bussteigen eine Maskenpflicht. Darüber hinaus werden alle Fahrgäste gebeten, in den SWEG-Verkehrsmitteln den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden des Landes und der Kommunen zu folgen und die notwendigen Hygienemaßnahmen unbedingt einzuhalten. Dazu gehören regelmäßiges Händewaschen, Husten und Niesen in die Armbeuge sowie das Fernhalten der Hände aus dem Gesicht. Weiterhin gilt, dass zum Ein- und Ausstieg in die SWEG-Busse die hinteren Türen genutzt werden müssen. Der Arbeitsplatz der Busfahrer bleibt abgesperrt, ein Fahrscheinverkauf beim Busfahrer ist zurzeit nicht möglich. Nach wie vor gilt in allen SWEG-Verkehrsmitteln, dass die Mitfahrt nur mit einem gültigen Ticket erlaubt ist. Fahrscheine müssen vor Fahrtantritt über andere Verkaufskanäle erworben werden.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.
 

Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach
 

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51