Erfahrungsaustausch mit dem Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Waldkirch

In der vorletzten Sitzung des Beirats für Senioren und Behinderte der Stadt Elzach war der Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Waldkirch zu einem Erfahrungsaustausch zu Gast.

Die beiden Sprecher des Beirats für Menschen mit Behinderung der Stadt Waldkirch, Frau Sabine Duttlinger und Herr Uwe Phillipp, informierten über die Einrichtung, Ziele und Zusammensetzung des 2012 gegründeten Beirats und gaben danach einen Überblick über die angestoßenen Projekte.

Hauptziel ist auch in Waldkirch der Ausbau der Vernetzung und die Barrierefreiheit nach vorne zu bringen. Jedes Jahr wird gemeinsam mit der Stadt Waldkirch ein Aktionsplan aufgestellt.
Heute gibt es die Möglichkeit, das Lebensumfeld so zu gestalten, dass es im Alter besser wird. Vordergründig dienen all diese Verbesserungen diesem Personenkreis, aber auch allen anderen Menschen.

Es gibt einen hohen Bedarf an barrierefreien Wohnungen. Umbaumaßnahmen sollten möglichst gleich barrierefrei erfolgen. Ein Augenmerk wird auch auf den barrierefreien Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs gelegt.

Zum weiteren Vorgehen wurde vereinbart, dass der Beirat für Senioren und Behinderte der Stadt Elzach zunächst zu einem Gegenbesuch nach Waldkirch kommt.

Danach wird man ausloten, ob eventuell regelmäßige Treffen stattfinden sollen.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.
 

Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach
 

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51