Bauausschreibungen

Öffentliche Ausschreibungen

nach VOB, neueste Fassung


BV: Erneuerung des Klärgas-BHKWs in der Kläranlage Elzach mit Anschluss an das Nahwärmenetz der Nahwärmegenossenschaft Elzach eG

Auftraggeber
Stadtentwässerung Elzach
Hauptstr. 69
79215 Elzach
Tel.  07682 / 804-35
FAX 07682 / 804-49

Vergabeverfahren
Öffentliche Ausschreibung

Ausführungsort
Elzach, Biederbachwiesen 1

Leistungen
Heizungsbauarbeiten
Demontage von bestehenden Leitungen
Lieferung, Einbringung und Montage eines Klärgas-BHKWs mit Anschluss an das Nahwärmenetz Elzach
-BHKW-Modul: 58 kW thermisch und 35 kW elektrisch
-ca. 55 m Stahlrohr bis DN 40, ca. 30 m² Wärmedämmung
-Armaturen, Rückschlagklappen, Umwälzpumpen, Wärmemengenzähler, Gaszähler
-Pufferspeicher mit 1.000 Liter Inhalt, Abgasleitung aus Edelstahl DN 80
 
Ausführungsfrist
08.10.2018 bis 26.10.2018
 
Verdingungsunterlagen
Gemeindeverwaltungsverband Elzach, Bauabteilung
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Tel.  07682 / 804-40
FAX 07682 / 804-49

Die Verdingungsunterlagen können ab Montag, 16.07.2018 angefordert/abgeholt werden.
 
Gebühr
EUR 30,00, zuzüglich EUR 5,00 bei Postversand
(nur gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks)

Angebotsabgabe
Stadtentwässerung Elzach
Hauptstr. 69
79215 Elzach

Sprache, in der die Angebote abgefasst werden müssen
Deutsch

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Angebotsabgabe/Submission
Donnerstag, 02.08.2018, 11:00 Uhr, Rathaus Elzach, Rathaussaal 1. OG
 
Zahlungsbedingungen
Nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften
Keine besondere Rechtsform

Zuschlags-/Bindefrist      
03.09.2018

Nebenangebote/Änderungsvorschläge
Werden nicht zugelassen
 
Sonstiges
Die Arbeiten werden nur an leistungsstarke Unternehmen vergeben. Von Bietern ist gemäß VOB Teil A § 6a Abs. 2 der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu erbringen.
 
Vergabeprüfstelle
Landratsamt Emmendingen
Kommunal- und Prüfungsamt
Bahnhofstr. 2-4
79312 Emmendingen

Elzach, 14.07.2018
Roland Tibi, Bürgermeister Stadt Elzach


BV: Straßeninstandsetzung 2018 in Elzach mit Stadtteilen, Gemeinde Winden im Elztal mit Ortsteilen und Gemeinde Biederbach

Auftraggeber:
Stadt Elzach, Hauptstr. 69, 79215 Elzach
Gemeinde Winden im Elztal, Bahnhofstr. 1, 79297 Winden im Elztal
Gemeinde Biederbach, Dorfstr. 18, 79215 Elzach

Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung

Ausführungsort:
Elzach mit Stadtteilen, Winden im Elztal mit den Ortsteilen sowie Biederbach

Leistungen:
Straßenbauarbeiten  
ca. 3.500 m² Asphaltarbeiten
                                      
Ausführungsfrist:      
August.2018 bis September 2018

Verdingungsunterlagen:
Gemeindeverwaltungsverband Elzach
Bauabteilung
Hauptstr. 69
79215 Elzach
Tel. 07682 / 804-45

Die Verdingungsunterlagen können ab Montag, 09.07.2018 angefordert/abgeholt werden.
 
Gebühr:
EUR 30,00 zuzüglich EUR 5,00 bei Postversand
(nur gegen Vorlage eines Verrechnungsscheck)

Angebotsabgabe:
Bürgermeisteramt Elzach
Hauptstr. 69
79215 Elzach

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Submission:
Donnerstag, 19.07.2018, 11:00 Uhr, Rathaus Elzach, Rathaussaal 1. OG
 
Zahlungsbedingungen:
Nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften:
Keine besondere Rechtsform

Zuschlags-/Bindefrist:   20.08.2018

Nebenangebote/Änderungsvorschläge:
Werden nicht zugelassen

Sonstiges:
Die Arbeiten werden nur an leistungsstarke Unternehmen vergeben. Von Bietern ist gemäß VOB Teil A § 6a Abs. 2 der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu erbringen.

Vergabeprüfstelle:
Landratsamt Emmendingen
Kommunal- und Prüfungsamt
Bahnhofstr. 2-4
79312 Emmendingen


Elzach, 07.07.2018
stellvertretend Roland Tibi, Bürgermeister Stadt Elzach


Ankündigung

über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen

Es liegen derzeit keine Ankündigungen vor.


Bekanntmachung

über Auftragsvergabe nach beschränkter Ausschreibung

BV: Neuverlegung und Erneuerung der Wasserleitung in der Pfauenstraße in Oberprechtal
Die Stadt Elzach, Stadtwerke Elzach, hat die Tief- und Kanalbauarbeiten an die Fa. Christian Pontiggia, Tief- & Straßenbau GmbH & Co.KG, 79183 Waldkirch vergeben.


Ihr Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltungsverband Elzach
Tobias Kury
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 / 804-40
Fax 07682 / 804-840
Sie erreichen uns zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.