64 Wohnungen im neuen Sauter-Areal

v.l. Sarah Baier, Klaus Wehrle, Andreas Althaus, Petra Furtner-Althaus, Christof Burger & Bürgermeister Roland Tibi

In einer Pressekonferenz stellte das Regiowerk3 stellvertretend für die „Breisgau Grund und Boden“ die Pläne für die Wohnbebauung im Sauter-Areal am Ortseingang von Elzach vor. „Breisgau Grund und Boden“ setzt sich aus einer Bauherrengemeinschaft, mit dem Regiowerk 3 aus Gutach und dem Waldkircher Bauunternehmen Karl Burger zusammen. Im ersten Bauabschnitt entstehen 2 der geplanten 5 Geschosswohnungsbauten mit 31 Wohnungen; teils als Mietobjekte, teils als Eigentumswohnungen.
Dies begrüßt Bürgermeister Roland Tibi sehr, herrsche in Elzach immer noch ein Mangel an Wohnraum in jeglicher Größe.
Weitere 3 Wohnhäuser sind geplant und werden je nach Nachfrage, in weiteren Bauabschnitten folgen. Im Endausbau wird die Bauherrengemeinschaft rund 22 Millionen in das Projekt investiert haben. Die Umsetzung ist mit durchgängig lokalen Firmen geplant. Dies betonte Christof Burger, Geschäftsführer der Waldkircher Baufirma Karl Burger und stellvertretender Präsident der Handwerkskammer Freiburg. Die Vermarktung der Wohnung wird vom Investor übernommen.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Ortsrecht

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51