Gemeinde Rathaus Wirtschaft Freizeit & Kultur Tourismus Stadtwerke Planen und Bauen Veranstaltungen Textversion
Startseite

Startseite


Gemeinde Rathaus Wirtschaft Freizeit & Kultur Tourismus Stadtwerke Planen und Bauen Veranstaltungen

Übersicht Impressum Kontakt

Aktuelles




+ + + "Zukunft der Vereine im Elz- und Simonswäldertal" + + +
+ + + Protokoll zum Workshop am 07.04.2016 + + + [1.696 KB]

+ + + Freibad Elzach öffnet am Samstag, 07. Mai 2016 + + +
+ + + Vorverkauf für Jahreskarten: 02. - 06.05.2016 + + +

+ + + 9. Naturparkmarkt in Elzach am Sonntag, 22. Mai 2016 + + +
+ + + Infos zu Teilnahmebedingungen + + +

+ + + Ferienbetreuung in den Elzacher Kindergärten 2016 + + +

+ + + Geplantes Neubaugebiet Bindestauden in Katzenmoos + + +

+ + + Schnelles Internet für Elzach + + + [109 KB]

+ + + Aufruf zur Flüchtlingsunterbringung + + +

+ + + Neues Bundesmeldegesetz gültig ab 1. November 2015 + + +


Claudius Dufner feiert Primiz in seiner Heimatgemeinde


Claudius Dufner feiert am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016 seinen ersten Gottesdienst als katholischer Priester. Die Primizfeier beginnt um 13.30 Uhr in der St. Nikolauskirche Elzach. Die Gruppe "Geh mit", die mit verschiedenen Aktionen die Feier unterstützt, ruft dazu auf, den Primizianten ab 13 Uhr auf seinem Weg vom Elternhaus in der Eckstraße zur ersten Messfeier zu begleiten bzw. Spalier zu stehen. Die Bevölkerung ist auch nach dem Gottesdienst zu einem Begegnungs- und Gemeindefest in der Turnhalle/auf dem Schulhof herzlich eingeladen.
Weitere Infos im Mitteilungsblatt 18 [3.893 KB]


9. NATURPARK-MARKT IN ELZACH


Am Sonntag, 22. Mai 2016 findet in Elzach der 9. Naturparkmarkt erstmals mit einem Maien-Cego statt. Elzach richtet einen von 20 Märkten im Bereich des Naturparks Südschwarzwald aus. Durch Ihren Besuch und Ihren Einkauf tragen Sie dazu bei, unsere typisch Schwarzwälder Kulturlandschaft zu erhalten.
Weitere Infos ...

Stadtkasse Elzach informiert

Zum 15. Mai 2016 werden fällig:
2. Rate Grundsteuer 2016
2. Rate Gewerbesteuer 2016
An die Zahlung wird hiermit öffentlich erinnert.
Bei Nichtbezahlung werden Mahngebühren und Säumniszuschläge erhoben.
Bitte geben Sie bei allen Zahlungen Ihr Buchungszeichen an. Danke.
Ihre STADTKASSE ELZACH


Besuch der Wasserversorgung Kleine Kinzig


Die Wasserversorgung Kleine Kinzig (WKK) versorgt 250.000 Menschen über ein 220 Kilometer langes Leitungsnetz mit bestem Trinkwasser. 30 Städte und Gemeinden sind dort Mitglied. Dazu gehört auch die Stadt Elzach. Die Stadt- und Ortschaftsräte nutzten deshalb die Gelegenheit und ließen sich durch den Geschäftsführer der WKK Maik Zinser durch die weitverzweigte Anlage mit Wasserwerk, Verwaltung und 75 Meter hohen Entnahmeturm führen und über die Wassergewinnung und –versorgung informieren.


14. Elzacher Notfalltag


Bereits zum 14. Mal fand in Elzach der Notfalltag statt. Einen ganzen Tag übten über 60 Medizinstudenten und angehende Ärzte der Universität Freiburg und der Uni-Klinik Freiburg zusammen mit dem Rettungsdienst Kreisverband Emmendingen, Roten Kreuz und der Feuerwehr Elzach den praxisnahen Umgang bei Not- und Unfällen. Weiterlesen ...


Blutspenderehrung in der Ortschaftsratssitzung Katzenmoos


In der jüngsten Ortschaftsratsitzung in Katzenmoos stand die Ehrung eines besonders verdienten Blutspenders auf der Tagesordnung. Im Auftrag des DRK-Blutspendedienstes überreichte Ortsvorsteher Franz Lupfer an Heinrich Volk die Blutspender-Ehrennadel in Gold mit Eichenkranz. Weiterlesen ...


Spende für die Lebenshilfe


Alexandra Bosler vom Team Grün und Barbara Becherer von Blechnerei Hubert Becherer konnten Herrn Sommer von der Lebenshilfe eine Spende von 430,--€ übergeben. Das Geld kam durch die "Minigarten in der Blumenrinne" Aktion vom Hondwerker-Sunndig und der Leistungsschau beim BIZZZ in Bleibach am vergangenen Sonntag zusammen. Weiterlesen ...


Ehrung für Blutspender


Bürgermeister Roland Tibi und Werner Dilberger, Vorsitzender des DRK Elzach, konnten in der Gemeinderatssitzung im Rathaus zahlreiche Blutspenderinnen und Blutspender für ihre wertvolle Blutspende ehren.
Weiterlesen ...


50jähriges Jubiläum DRK Prechtal


Am vergangenen Samstag wurde in einem kurzweiligen Festakt in der vollbesetzten und prominent besetzten Steinberghalle der „goldene“ Geburtstag gefeiert. In den vielen Ansprachen u.a. durch Bürgermeister Roland Tibi war eine sehr hohe Wertschätzung für den Jubiläumsverein verbunden mit dem Dank für die geleistete Arbeit immer wieder zu hören. Weiterlesen ...


Volles Haus in Yach


Am vergangenen Sonntag platzte der Bernhardussaal fast aus allen Nähten. Grund war der Auftritt des "Onkel Doktorquartett" mit der neuen Tour "Hier kommt die Rettung-Erste Hilfe mal ganz anders!" Veranstaltet wurde dieser informative-musikalische Leckerbissen von der AK-Kultur Yach. Die Bewirtung übernahm die Bläserjugend.Mit großem Applaus wurden die vier Akteure verabschiedet, die das alles hobbymäßig betreiben.   


Wir gratulieren zum Deutschen Vizemeister!


Patrick Volk und Simon Wisser Zweite bei der Deutschen Meisterschaft

Bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren in Aalen konnten die beiden RVC-Radballer Patrick Volk und Simon Wisser hinter dem neuen Meister aus Sangerhausen und vor Gärtringen den zweiten Platz belegen. Mit fünf Siegen, einem Unentschieden gegen Sangerhausen und einer Niederlage erkämpfte sich die Mannschaft 16 Punkte und holte sich damit die Silbermedaille. Große Freude bei der Siegerehrung bei (v.l.) Betreuer Stefan Joos, Patrick Volk, Simon Wisser und Trainer Herbert Becherer.


Spiele-Nachmittage beim Altenwerk


Würden S I E gerne regelmäßig spielen z. B. "Mensch-ärgere-dich-nicht" und haben Sie keine Familie, die mit Ihnen spielt? Und würden S I E gerne etwas beweglicher sein und bei Partner-Übungen und Dehnungen unter fachkundiger Anleitung etwas für die Gelenke tun? Dann kommen Sie zu uns! Die Spiele-Nachmittage sind dienstags im HdG, die Senioren-Gymnastik ist findet montags im Pfarrzentrum statt. Mehr Infos bei Edda Hahn, Telefon 8624.


Viele Läufer beim Trail du Wurzel im Weilertal


Groß ist die ehrenamtliche Helferschar, die in unserer Partnergemeinde Villé den Trail du Wurzel organisiert. Dort werden drei Bergläufe angeboten: 52, 24 und 12 Kilometer. Obwohl die Strecke in diesem Jahr durch den Regen an den Vortagen aufgeweicht war, hatten unsere Elsässer Freunde Glück. Der Lauf selbst fand bei trockenem Wetter und Sonnenschein statt. Bürgermeister Roland Tibi lief den 12 Kilometer Lauf Montee de la Honel mit. Im Ziel wurde er von seinen Bürgermeisterkollegen empfangen. Bild v.l. Francis Dreyfuss, Andre Franz, Roland Tibi, Jean-Marc Riebel


Neuwahlen beim Förderverein Schwimmbad Oberprechtal


Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins Schwimmbad Oberprechtal im Schwimmbadkiosk wurde eine neue Vorstandschaft gewählt. Rolf Pleuler wurde als Vorsitzender erneut in seinem Amt bestätigt, Hartwig Karle ist Stellvertretender Vorsitzender. Kassiererin ist Bianca Pleuler, Schriftführerin ist Petra Weber. Beisitzer sind Helga Bader, Ilse Moser und Karlheinz Armbruster.


Hauptversammlung des VdK Ortsverband Elzach


Bei der Hauptversammlung vom VdK Ortsverband Elzach am 23. April 2016 wurde Herr Anton Joos für seine langjährige engagierte Tätigkeit zum Ehrenmitglied ernannt. Herr K.M. Weih, Sozialrechtsreferent vom VdK Kreisverband Freiburg nahm die Ehrung vor. Weitere Gratulanten waren Herr Winfried Höhmann, Vorsitzender vom VdK Kreisverband Emmendingen und Frau Monika Greulich, Vorsitzende vom VdK OV Elzach.


Tauschnetz Elzach überreicht Spendenscheck


Beim 8. Elzacher Tauschtag am 16. April hatten interessierte „Jäger und Sammler„ die Möglichkeit, Spielzeug, Kleidung, Haushaltsgeräte, CD’s, Geschirr, Bücher und vieles mehr mitzunehmen. Für das Tauschnetz Elzach überreichten Mitglieder des Tauschnetzes nun einen Spendenscheck in Höhe von 730,- Euro. Weiterlesen ...


10-jähriges Bestehen des DLRG Ortsgruppe Elzach


Mit einem Grillfest im Bernhardussaal in Yach feierte die Elzacher Ortsgruppe der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ihr 10jähriges Bestehen. Der Verein hat heute einen erfreulichen Mitgliederstand von 92 Mitgliedern. Bürgermeister Roland Tibi bedankte sich besonders bei dem Ersten Vorsitzenden und Gründungsvorsitzenden Uwe Schapeit für dessen unermüdlichen Einsatz für diese wichtige Rettungsorganisation.
Weiterlesen ...


Erfolgreiches Debut im deutschen Nationaltrikot für RVC Radballer


Am vergangenen Samstag traten Patrick Volk und Simon Wisser, Juniorenspieler des RVC Prechtal, beim Länderkampf in Höchst gegen Österreich erstmals im deutschen Nationaltrikot als Deutschland 1 an. Die beiden Prechtäler lieferten zur Zufriedenheit von Bundestrainer Lars Wegmann eine tolle Leistung ab und waren ihren österreichischen Kontrahenten jederzeit überlegen. Die Ergebnisse: Deutschland 1 gegen Österreich 2 6:0 und 4:1, Deutschland 1 gegen Österreich 1 4:1 und 7:4. Auch Deutschland 2 mit dem Team aus Gärtringen gewann alle vier Spiele, die deutschen Kunstradsportler waren ebenso überlegen, so ging der Länderkampf klar an das deutsche Junioren-Nationalteam.


Eröffnung der Elzacher Fundgrube


Bürgermeister Roland Tibi eröffnete am vergangenen Freitag gemeinsam mit Bürgermeister Josef Ruf aus Biederbach die Elzacher Fundgrube. Das zentrale Kleiderlager im Erdgeschoss des Gebäudes Hauptstraße 58 ist eine Einrichtung für die Gesamtstadt Elzach und die Gemeinde Biederbach.
Öffnungszeiten und weitere Infos ...


Schenkung an Kindergarten Bruder Klaus in Yach


Der Förderverein Siebenfelsen Schule Yach, vertreten durch die stellvertretenden Vorsitzenden Sabine Schonard und Herbert Tränkle, hat den Kindern des Kindergartens Bruder Klaus in Yach für die gute und unterstützende Arbeit des Kindergartens zwei neue Spielgeräte geschenkt. Kindergartenleiterin Kathrin Moser und die Kinder nahmen einen Traktor und ein Pumpenfass mit Spritze gerne an.


Goldener-Kopf-Tour als "traumtour" ausgezeichnet


Der Wanderweg „Goldener-Kopf-Tour“ wurde vom Deutschen Wanderverband mit dem Zertifikat Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland als „traumtour“ ausgezeichnet. Zusammen mit den zuständigen Wegewarten des Schwarzwaldvereins Elzach, Frau Ulrike Schneider vom ZweitälerTourismus und Bürgermeister Tibi wurde die Urkunde entgegen genommen und im Rathaus repräsentativ aufgehängt. Für das Engagement und die tolle Umsetzung lud Bürgermeister Tibi alle Beteiligten zu einem zünftigen Vesper ins Rathaus ein.


Neuwahlen beim Akkordeonclub


Unter der Leitung vom ehemaligen Vorsitzenden Hans Welte wurde der Gesamtvorstand beim Akkordeon-Club Oberes Elztal neu gewählt. Nach 6jähriger Mitgliedschaft im Vorstandsteam als Vorsitzender Repräsentation verabschiedete Thomas Joos sich von seinem Amt. Weiterlesen ...


Erfolgreicher Workshop-Abend zur "Zukunft der Vereine im Elz- und Simonswäldertal"


Im Rahmen des Projekts „Gemeinsam sind wir bunt im Elz- und Simonswäldertal“ fand in der Elzacher Turnhalle ein Workshop zum Thema „Die Zukunft der Vereine“ statt. Zahlreiche Vereinsvertreter*innen aus Elzach und Biederbach kamen zusammen um über die Zukunft der vielfältigen Vereinslandschaft im oberen Elztal zu diskutieren und Ideen zu sammeln. Der Workshop ist der Beginn eines Beteiligungsprozesses, der im Rahmen des Engagement-Förderung-Programms vom Sozialministerium Baden-Württemberg unterstützt wird.


Bella Italia in Yach


Am vergangenen Samstag präsentierte der Musikverein Yach e.V. sein Frühjahrskonzert unter dem Motto "Bella Italia". Auf der Reise durch das Land Italien konnten die zahlreichen Zuhörer mit wunderschöner "Musica", viel "Amore" und leckerem "Gelati" im italienisch dekorierten Haus des Gastes begeistert werden.


Schaufensteraktion für den ANTIKMARKT


Bereits ab dem 04. April kann man in den Schaufenstern der Geschäfte in der Innenstadt „Antikes“ bewundern. In Zusammenarbeit mit dem Heimatgeschichtliche Arbeitskreis und dem Gewerbeverein konnte man die Geschäftsinhaber dafür begeistern, auch in den Schaufenstern zur Einstimmung für den Antikmarkt „antike Exponate“ auszustellen. Es lohnt sich daher mal einen Blick in die Schaufenster zu werfen.


Hospizgruppe Oberes Elztal bei der 2. Seniorenmesse mit dabei


Neben anderen Hospizgruppen des Landkreises beteiligte sich auch die Hospizgruppe Oberes Elztal an der Seniorenmesse "Vital 60 plus" in Emmendingen am 20.03.16. Zahlreiche Senioren zeigten reges Interesse und in interessanten Gesprächen konnte sich die Hospizgruppe sehr gut präsentieren und die wertvolle Arbeit näher bringen.


Neues Ladengeschäft in Elzach


Am 02.04.2016 eröffnete mit der Firma Braun Hörgeräte ein neues Ladengeschäft in Elzach. Bürgermeister Roland Tibi begrüßte den Inhaber Daniel Braun und freute sich, dass mit diesem Geschäft ein wichtiges Produkt aus dem Gesundheitssektor nun auch in Elzach angeboten werde. Für Hörgeräteakustikmeister Daniel Braun war es folgerichtig, mit diesem Geschäft in der Hauptstraße in Elzach näher an seine Kunden zu rücken. Auch der Eigentümer der Gewerbeimmobilie Artur Volk begrüßte den neuen Mieter.


"Gasthof zum Schützen" und "Metzgerei Spath" wechseln zu den Stadtwerken Elzach


Seit dem 01.04.2016 bezieht der Familienbetrieb seinen gesamten Energiebedarf von den Stadtwerken Elzach. Sowohl das Gasthaus zum Schützen sowie die Metzgerei Spath in Oberprechtal als auch die Filialen der Metzgerei in Gutach (Schwarzwaldbahn) und Oberwinden wechseln damit zum regionalen Anbieter. Weiterlesen ...


Neue Reinigungskraft für das Freibad Elzach


Als neue Reinigungskraft für das Freibad Elzach konnte Bürgermeister Roland Tibi Frau Vasfije Krasnici aus Elzach begrüßen. Frau Krasnici wird Ihren Dienst zum Beginn der Badesaison 2016 antreten. Wir heißen Frau Krasnici herzlich willkommen und wünschen ihr viel Freude mit ihrer neuen Aufgabe.

Elzacher Jugendgruppe des MTB Südbaden eröffnet Mountainbikesaison 2016


Das Training beginnt jeweils dienstags um18:00 Uhr im Blumenweg in Elzach und startet am 05. April 2016. Seit Jahren wächst die Jugendgruppe in Elzach. Die Trainer, Vorstandsmitglied Christian Bronner und Peter Behrmann, teilen die Jugendlichen nach Altersklassen auf.
Weiterlesen ...

Turbulentestes Jahr in der Vereinsgeschichte der Elztalflieger


Das Jahr 2015 stand bei den Elztalfliegern ganz im Zeichen der Windkraftplanungen für den Bereich Gschasi. Der Verein hat eines der turbulentesten Jahre in der Vereinsgeschichte hinter sich gebracht, so Vorsitzender Sascha Moser in der Jahreshauptversammlung der Elztalflieger am Samstag, 19. März 2016 im Gasthaus Schützen in Oberprechtal. Weiterlesen ...

Vortrag von Herrn Bernd Biermann vom Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Waldkirch zu Vorsorgemöglichkeiten


Die von der Stadt Elzach aufgelegte Vorsorgemappe erfreut sich einer anhaltend großen Nachfrage. Dies zeigt, dass sich die Menschen mit diesem Thema intensiv auseinandersetzen und erkennen, wie wichtig es ist, für den Fall Vorsorge zu treffen, dass man selbst nicht mehr in der Lage ist, eigenverantwortlich zu handeln.
Weiterlesen ...

Besichtigung des ehem. Gasthauses Krone Ladhof durch den Gemeinderat


Am 22.03.2016 hielt der Gemeinderat in der ehemaligen Gerichtsstätte zum ersten Mal eine Gemeinderatssitzung ab. Bei der vorgeschalteten Besichtigung konnten sich die Stadträte einen Eindruck vom Gesamtgebäude und dem Fortgang der Sanierungsmaßnahmen zur Unterbringung von Flüchtlingen und Obdachlosen machen. Weiterlesen ...


Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Elzach


Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elzach wurde sowohl in der Gesamtwehr als auch in der Abteilungswehr Elzach ein Führungswechsel vollzogen, da Gesamtwehr- und Abteilungskommandant Dirk Maul und der 1. Stellv. Gesamtwehrkommandant Jochen Dietrich ihre Ämter niederlegen und der bisherige 2. Stellv. Gesamtwehrkommandant und Stellv. Abteilungskommandant der Feuerwehrabteilung Elzach Joachim Gäßler neue Führungsaufgaben übernimmt. Weiterlesen ...

Neue städtebauliche Entwicklung als Partner-Projekt der Stadt Elzach und der Familie Althaus in Elzach


Die Stadt Elzach wird zusammen mit der Familie Althaus den Bereich um die ehemalige Gärtnerei Sauter in Elzach entwickeln. Ziel der städtischen Entwicklung ist es, dort das Rettungszentrum der Feuerwehr und des DRK neu zu bauen sowie den Bauhof der Stadt dorthin zu verlegen. Auch sollen die Vereine dort eine Unterstellmöglichkeit für ihre Utensilien erhalten. Weiterlesen ...

Neugründung Förderverein Hammerschmiede Oberprechtal e.V.


So intensiv wie in den letzten zwei Jahren in der Hammerschmiede gearbeitet wurde, um sie wieder zu einem Schmuckstück zu verwandeln, so intensiv war auch die Vorarbeit zur Gründung eines Vereins, der in Zukunft das historische Anwesen betreuen und verwalten soll. Bei der zügig durchgeführten Gründungsversammlung wurde Albert Storz zum Vorsitzenden gewählt. Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung des Vereins für die Jugend


Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins für die Jugend Elzach e.V. wurde Rückblick auf das zurückliegende Vereinsjahr gehalten und die Vorstandschaft neu bestimmt. Für die Gruppe der Erwachsenen wurden Yasar Demirelli, Nico Neubauer und Bernhard Meier, für die Gruppe der Jugendlichen Hakan Demirelli, Lara Leßmann und Jenny Neumaier gewählt bzw. wiedergewählt. Weiterlesen ...

Osterdorf Oberprechtal


Palmsonntag, 20. März bis Sonntag, 03. April
Alljährlich zur Osterzeit präsentiert sich der Luftkurort Oberprechtal von seiner schönsten Seite und lädt ein, das schönste Osterdorf in der Ferienregion Schwarzwald zu besuchen. Die Besucher können sich beim Bummel durch das österlich geschmückte Dorf auf die ersten Frühlingsboten freuen. Weiterlesen ...

Elzach - motiviert und engagiert für Flüchtlinge und Asylbewerber


Bürgerinformationsveranstaltung im ehemaligen Gasthaus Krone Ladhof
Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im ehemaligen Gasthaus Krone Ladhof bei der Bürgerinformationsveranstaltung zur Flüchtlingsaufnahme in Elzach. Dies zeigt das große Interesse und die Hilfsbereitschaft der Elzacher Bevölkerung. Weiterlesen ...

Secondhand-Markt wieder ein toller Erfolg


Zweimal im Jahr findet der Secondhand-Markt in der Steinberghalle Prechtal statt. Doch jedes Mal ist er ein erfolgreiches Ereignis für die drei Veranstalter, den Kindergarten „St. Konrad“ aus Prechtal, den Kindergarten „Spatzennest“ aus Oberprechtal und den Förderverein der Grundschule aus beiden Orten.
Weiterlesen ...

Regional und ökologisch!


Metzgerei Riegger verlängert den elzstrom-Vertrag und bezieht weiterhin regenerativ erzeugte Energie der Stadtwerke Elzach. Darauf einigten sich Metzgermeister Hans-Peter Riegger und Stadtwerke Betriebsleiter Stephan Fix vor Ort in der Elzacher Metzgerei.
Weiterlesen ...

Lateinamerikanische Schüler suchen Gastfamilien!


Die Schüler der Andenschule Bogota (Kolumbien) wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als „Kind auf Zeit“ aufzunehmen.
Weiterlesen ...

Johannes Kuhn neuer Mitarbeiter im städtischen Bauhof Elzach


Bürgermeister Roland Tibi konnte Herrn Johannes Kuhn aus Winden i.E. als neuen Mitarbeiter im städtischen Bauhof und hauptamtlichen Feuerwehrgerätewart der Freiwilligen Feuerwehr Elzach recht herzlich begrüßen.
Weiterlesen ...

Konzert des Akkordeonsclub Oberes Elztal


Am Samstagabend konnte man sich – dieses Jahr erstmals im katholischen Pfarrzentrum – ein abwechslungsreiches Konzert anhören. Die Spielgemeinschaft des Akkordeonclubs Oberes Elztal e.V. und des Akkordeon-Clubs Niederwinden unter der Leitung von Viktor Trippel griff eifrig in die Tasten und begeisterte das Publikum mit ihrem bunt gemischten Musikprogramm.
Weiterlesen ...

Generalversammlung der Bläserjugend Yach e.V.


Am 26. Februar hatte die Bläserjugend Yach ihre Generalversammlung im Gasthaus Adler abgehalten.Die Vorsitzende Anna Schätzle sprach in ihrem Jahresrückblick von den zahlreichen Auftritten und Aktionen des vergangenen Jahres. Darunter waren die Auftritte bei den Yacher Festtagen und am Geißenfest, die musikalische Begleitung des Musicals der Siebenfelsen Grundschule sowie der Vorspielnachmittag am Nikolaustag.
Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Elzach


Die Deutsche-Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortgruppe Elzach besteht seit 10 Jahren. In der Jahreshauptversammlung dankte Bürgermeister Roland Tibi dem Verein für seine gemeinnützige Arbeit, insbesondere für die Schwimmkurse und die Beckenaufsicht im Elzacher Familienbad.
Weiterlesen ...


Neue Mitfahrzentrale "Mobil im Tal"


Start am 01.03.2016
Die Gemeinden und Städte im Zweitälerland Elzach, Biederbach, Winden im Elztal, Gutach im Breisgau, Simonswald und Waldkirch fahren ab März 2016 „auf ganz neuen Wegen“.
Weiterlesen ...

Gemeinsam sind wir bunt im Elz- und Simonswäldertal


Bürgermeister Roland Tibi und Marie Winterhalter hatten am Montag, 22.02.2016 die Gelegenheit, das interkommunale Projekt "Gemeinsam sind wir bunt im Elz- und Simonswäldertal" beim Fachtag "Gemeinsam Vielfältig Bunt" in Stuttgart vor einem großen Publikum vorzustellen.
Weiterlesen ...

„Im Ernstfall alles geregelt“


Die kfd Elzach lud zu einem Infoabend mit dem Thema „Im Ernstfall alles geregelt“ ein. Rechtsanwalt Waldemar Kiesel aus Waldkirch, Fachanwalt für Erbrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht, referierte über dieses sehr wichtige, Thema, das man „gerne vor sich herschiebt“. Wie groß das Interesse in der Bevölkerung war, zeigte dem Veranstalter und dem Referenten ein vollbesetztes Pfarrzentrum. RA Kiesel erläuterte die verschiedenen Vollmachten, die es gibt und die man in schriftlicher Form erklären sollte. Wichtig sind hier besonders Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung sowie das Testament. Fragen von Zuhörern wurden gerne beantwortet. Vorsorgemappen liegen im Rathaus Elzach zum Mitnehmen bereit.

Generalversammlung Musikverein Yach


Der Musikverein Yach e.V. hat im Gasthaus Adler seine Generalversammlung abgehalten. Gemeinsam konnte man auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jubiläumsjahr zurückschauen. Im Rückblick erwähnte Philipp Disch den Jubiläumsgottesdienst im Januar, das Frühjahrskonzert im April sowie das Yacher Fescht Mitte Juni 2015.
Weiterlesen ...

Erfolgreiche Rennläufer der Skizunft Elzach


In den Tälern winkt schon der Frühling, doch auf dem Berg ist die Ski Rennsaison in vollem Gange. Während sich Moritz Weiß der Skizunft Elzach in das benachbarte Balderschwang zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften aufmachte, kämpften die jüngeren Rennläufer der Skizunft im Nord- und Südschwarzwald bei den Ski Alpin Talentiaden der Volks und Raiffeisenbanken.
Weiterlesen ...

Preisverleihung aus der Josef Burger-Stiftung


Frau Silke Wernet aus Yach hat am Karlsruher Institut für Technologie die Masterprüfung im Studiengang Architektur sehr erfolgreich bestanden. In der Gemeinderatssitzung am 16.02.2016 gratulierte Bürgermeister Roland Tibi für den hervorragenden Abschluss und überreichte einen Preis aus der Josef Burger-Stiftung.

Jahreshauptversammlung des Schwarzwaldvereins OG Oberprechtal


Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Schwarzwaldvereins OG Oberprechtal überreichte Frau Ulrike Schneider – Leiterin der Tourismusorganisation ZweiTälerLand – der Ortsgruppe das Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“, mit dem das ZweiTälerLand für die "Felsen-Tour" im Bereich Oberprechtal ausgezeichnet wurde. Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung Volkstanzgruppe Oberprechtal


Die Volkstanzgruppe Oberprechtal ist ein eigenständiger Verein mit derzeit 22 aktiven Mitgliedern. Auf der Jahreshauptversammlung wurde die Vorstandschaft neu gewählt. Wiedergewählt wurde der 1. Vorsitzende Thomas Joos, sein neuer Stellvertreter ist Patrick Ringwald. Neu sind auch Schriftführerin Christina Moser und Kassier Valentin Disch (Foto von rechts). Dazu wurden vier Beisitzer gewählt, diese sind: Julia Adolf, Anne Braun, Jonas Jäkle und Arnold Biehrer.

Generalversammlung Bläserjugend & Musikverein Prechtal


Am Samstag 13.02.2016 haben die Bläserjugend Prechtal und der Musikverein Prechtal im Bürgersaal des ehemaligen Gasthauses Krone-Ladhof ihre Generalversammlung abgehalten und jeweils auf ein intensives und erfolgreiches Jahr Rückschau gehalten. In musikalischer Hinsicht zählten das Frühjahrskonzert, das Wertungsspiel und das Mottokonzert „Jambo Afrika“ zu den Höhepunkten des Geschäftsjahres 2015. Weiterlesen ...

BeKi - Bewusste Kinderernährung
Zertifikat für das Kinderhaus Sonnenschein - Mehr Raum für Kinder gGmbH


Bei uns ist Ernährungsbildung ein wichtiger Baustein der frühkindlichen Entwicklung. Das Zertifikat ist ein Qualitätsmerkmal für bewusstes Essen und Trinken. Schon mit den Kleinsten, unseren Krippenkindern, leben wir dies und erfahren in vielerlei pädagogischen Angeboten die Vielfalt der Lebensmittel. Weiterlesen ...

Sitzung des Beirats für Senioren und Behinderte


Projektbericht der Klasse 8b der Realschule Elzach zum Thema „Es ist normal, verschieden zu sein“
In der letzten Sitzung des Beirats für Senioren und Behinderte präsentierte die Klasse 8b der Realschule Elzach unter Anleitung der Klassenlehrerin Gabriele Starke ihren Projektbericht zur Alltagssituation von Behinderten in Elzach. Weiterlesen ...

Ganztagsgrundschule - Informieren und Möglichkeiten kennenlernen


Was ist eine Ganztagsgrundschule? Wie kann ein Ablauf von Montag bis Freitag in einer Ganztagsgrundschule aussehen? Was für verschiedene Umsetzungsformen gibt es?
Mit diesen und weiteren Fragen hat sich ein Elternabend beschäftigt. Neben zahlreich erschienenen Eltern konnten Bürgermeister Roland Tibi sowie die Schulleiter aller Elzacher Schulen begrüßt werden. Referent Herr Markus Rößler, Rektor der Ganztagesgrundschule St. Märgen und Fachberater für die kommunalen Schulträger, zeigte in einer kurzweiligen und mit vielen pragmatischen Ansätzen besetzten Präsentation Organisation, Tagesablauf und viele weitere interessante Aspekte einer Ganztagesgrundschule auf. In der anschließenden Fragerunde wurde ausführlich ein möglicher Standort in der Stadt Elzach thematisiert.

Freiwillige Feuerwehr Elzach - Abteilung Oberprechtal


In der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elzach, Abteilung Oberprechtal wurden Herr Klaus Moser zum Abteilungs-Kommandant und Herr Dominik Brüstle zum Stellvertretenden Abteilungs-Kommandanten der Feuerwehrabteilung Oberprechtal gewählt. In der Gemeinderatssitzung am 26.01.2016 wurden die Gewählten nach Zustimmung durch den Gemeinderat von Bürgermeiser Roland Tibi bestellt.


Flüchtlingsunterbringung im Stadtteil Oberprechtal


Botschaft von Bürgermeister Roland Tibi und Ortsvorsteher Franz Burger
weiterlesen ... [84 KB]

Kindergarten Spatzennest


Auf dem „kleinen aber schnellen Dienstweg“ halfen hilfsbereite Sponsoren finanziell einmal mehr, um dringende Arbeiten in öffentlichen Gebäuden zu erledigen. So im Oberprechtäler Kindergarten „Spatzennest“, wo die Kleinkindergruppe einen neuen Boden in ihre Räumlichkeiten erhielten.
Weiterlesen ...

Generalversammlung der Sängerrunde Prechtal


Auf der Generalversammlung des GV Sängerrunde Prechtal konnte über ein arbeitsintensives und erfolgreiches Sängerjahr berichtet werden. Bei einem durchschnittlichen Probenbesuch von ca. 83 % bei über 60 Proben und Auftritten konnten einige Mitglieder für fleißigen Probenbesuch geehrt werden und erhielten einen Frühstücksgutschein. Für Wolfgang Albrecht war es die letzte Generalversammlung bei der Sängerrunde, da er beim Frühjahrskonzert am 07.05.2016 den Dirigentenstab abgeben wird.

Das ZweiTälerLand ist erste „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ in Baden-Württemberg


Das ZweiTälerLand wurde von Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbandes, am vergangenen Samstag, 16. Januar 2016 auf der Urlaubs-Messe CMT in Stuttgart ausgezeichnet und ist nun offiziell die erste Region in Baden-Württemberg mit dem Zertifikat „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“. Weiterlesen ...

UCI WORLD CUP Elzach 2015 jetzt auf Video


Der Elzacher Daniel Burger, Inhaber der Firma Burger-Film in Freiburg, war über die Weltcuptage mit seiner Kamera unterwegs. Daraus ist ein ca. 18 minütiges Video entstanden, welches Daniel Burger freundlicherweise für die Veröffentlichung zur Verfügung stellt. Die Aufnahmen wurden teilweise mit einer Drohne gemacht und zeigen Elzach aus völlig neuen Perspektiven. Die Paracyclingszene ist begeistert und sorgte bereits für eine weltweite Verbreitung. Links zum Video

Anschluss des Ortsteils Katzenmoos an das städtische Versorgungsnetz


Eröffnung der neuen Verbindungsleitung Elzach-Katzenmoos


Ein historischer Tag in der Katzenmooser Geschichte, so Ortsvorsteher Franz Lupfer in seiner Rede bei der Eröffnungsfeier der neuen Verbindungs- und Versorgungsleitung auf der Katzenmooser Höhe. Das längste und teuerste Bauprojekt, das je in Katzenmoos getätigt wurde, dauerte von Planungsbeginn bis zur Vollendung zwei Jahre. Nun kann der gesamte Ortsteil Katzenmoos mit öffentlichem Wasser versorgt werden. Weiterlesen ...

Workshop bei der Feuerwehr


Die Feuerwehr hat zusammen mit den Vertretern der Stadtratsfraktionen und dem Bürgermeister im Rettungszentrum einen Workshop über den Ist-Zustand und das Soll-Konzept der Elzacher Wehr abgehalten. Moderiert wurde die Veranstaltung von Brandrat Christian Emrich von der Münchner Feuerwehr. Eine zentrale Fragestellung des Workshops war die künftige Unterbringung der Feuerwehr an einem neuen Standort. Breiten Raum nahm auch das Thema ein, wie dieses 24-Stunden-Ehrenamt in der Stadt Elzach auf Dauer gesichert werden kann.

Generalversammlung des Gewerbevereins beschließt Neustrukturierung


Ulrich Volk übernimmt den Vorsitz
Auf der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Elzach wurde dessen neues Leitbild vorgestellt und passend zur neuen Vereinsstruktur ein neuer Vorstand gewählt. Damit das Leitbild umgesetzt werden kann, wurden die Fachgruppen Handel, Gastro/Metzger/Bäcker, Handwerk, Verbraucher, Banken/Industrie, Freie Berufe/Gesundheitswesen und Junge Unternehmer gebildet. Weiterlesen ...

25-jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft
Marktgemeinde Telfs / Stadt Elzach


Ein besonderes Ereignis feierten die beiden Städtepartner Marktgemeinde Telfs und die Stadt Elzach im Haus des Gastes. 25 Jahre Freundschaft über Grenzen hinaus wurde mit Freunden und Weggefährten gefeiert. Auch der ehemalige Bürgermeister Bernhard Apfel war bei dieser Veranstaltung anwesend. Weiterlesen ...

Letzte Änderung: 04.05.2016