Bauausschreibungen

Öffentliche Ausschreibungen

nach VOB/A

BV: Erstellung eines Wohnmobilstellplatzes in Oberprechtal sowie Kanalerneuerung im Bereich Halle Oberprechtal

Auftraggeber
Stadtwerke Elzach
Hauptstr. 69
79215 Elzach

Vergabeverfahren
Öffentliche Ausschreibung

Ausführungsort
Elzach, Stadtteil Oberprechtal

Leistungen
Tief- und Straßenbauarbeiten Wohnmobilstellplatz
ca. 1.000 m³ Erdarbeiten
ca.   340 m³ Schotterrasen
ca.   400 m   Randsteine, Borde                                                                                                                  
ca.     65 m  Schmutzwasserkanal DN/OD 160 PVC-U
ca.   260 m² Asphaltoberbau
 
Kanalerneuerung entlang der Halle
ca.     55 m  Regenwasserkanal
ca.     65 m  Schmutzwasserkanal DN/OD 160 PVC-U
ca.   230 m² Asphaltoberbau
 
Ausführungsfrist
Juni bis August 2017     
 
Verdingungsunterlagen
Gemeindeverwaltungsverband Elzach, Bauabteilung
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Tel. 07682/804-45

Die Verdingungsunterlagen können ab Montag, 10.04.2017 angefordert/abgeholt werden.

Gebühr
EUR 30,00, zuzüglich EUR 5,00 bei Postversand
(nur gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks)

Angebotsabgabe
Bürgermeisteramt Elzach
Hauptstr. 69
79215 Elzach
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote § 18 Nr. 2 VOB/A

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Submission
Donnerstag, 27.04.2017, 11:00 Uhr, Rathaus Elzach, Rathaussaal 1. OG
 
Zahlungsbedingungen
Nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften
Keine besondere Rechtsform

Zuschlags-/Bindefrist      
26.05.2017

Nebenangebote/Änderungsvorschläge
Werden nur mit Abgabe eines Hauptangebotes zugelassen

Sonstiges
Die Arbeiten werden nur an leistungsstarke Unternehmen vergeben. Von Bietern ist gemäß VOB Teil A § 8 Abs. 3 der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu erbringen.
 
Vergabeprüfstelle
Landratsamt Emmendingen
Kommunal- und Prüfungsamt
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen

Elzach, 08.04.2017
Roland Tibi, Bürgermeister



BV: Straßeninstandsetzung 2017 in Elzach mit Stadtteilen, Gemeinde Winden im Elztal mit Ortsteilen und Gemeinde Biederbach

Auftraggeber:
Stadt Elzach, Hauptstr. 69, 79215 Elzach,
Gemeinde Winden im Elztal, Bahnhofstr. 1, 79297 Winden im Elztal                                                          
Gemeinde Biederbach, Dorfstr. 18, 79215 Elzach

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Ausführungsort: Elzach mit Stadtteilen, Winden im Elztal mit den Ortsteilen sowie Biederbach

Leistungen:
Straßenbauarbeiten                                                                                                                            
ca. 7.000 m² Asphaltarbeiten
 
Ausführungsfrist:     
Juni 2017 bis Juli 2017

Verdingungsunterlagen:
Gemeindeverwaltungsverband Elzach
Bauabteilung
Hauptstr. 69
79215 Elzach
Tel. 07682 / 804-45

Die Verdingungsunterlagen können ab Dienstag, 18.04.2017 angefordert/abgeholt werden.
 
Gebühr:
EUR 30,00 zuzüglich EUR 5,00 bei Postversand
(nur gegen Vorlage eines Verrechnungsscheck)

Angebotsabgabe:
Bürgermeisteramt Elzach
Hauptstr. 69
79215 Elzach
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote § 18 Nr. 2 VOB/A

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Submission: Donnerstag, 04.05.2017, 11:00 Uhr, Rathaus Elzach, Rathaussaal 1. OG

Zahlungsbedingungen:
Nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften:
Keine besondere Rechtsform

Zuschlags-/Bindefrist:        
05.06.2017

Nebenangebote/Änderungsvorschläge:
Werden nicht zugelassen

Sonstiges:
Die Arbeiten werden nur an leistungsstarke Unternehmen vergeben. Von Bietern ist gemäß VOB Teil A § 8 Abs. 3 der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu erbringen.

Vergabeprüfstelle:
Landratsamt Emmendingen
Kommunal- und Prüfungsamt
Bahnhofstr. 2-4
79312 Emmendingen


Elzach, 15.04.2017
stellvertretend Roland Tibi, Bürgermeister Stadt Elzach



Ankündigung

über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen

Es liegen derzeit keine Ankündigungen vor.



Bekanntmachung

über Auftragsvergabe nach beschränkter Ausschreibung

BV: Kanalinspektion in Elzach (4 Bereiche) - Los 1
Die Stadt Elzach hat den Auftrag für die Ausführung der Arbeiten an die Fa. Koßmann, Kanal- u. Umwelttechnik GmbH, 77966 Kappel-Grafenhausen vergeben.



Ihr Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltungsverband Elzach
Tobias Kury
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 / 804-40
Fax 07682 / 804-840

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mittwoch  07.30 Uhr - 18.00 Uhr
oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung