Pension Mosertonihof erhält erneut Auszeichnung „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“

OBERPRECHTAL

ZTL-Geschäftsführerin Nicola Kaatz (links) überreicht die Urkunde an Irene Moser, Mosertonihof

Im Elztal und Simonswäldertal setzt man in Puncto Wandern auf Qualität. Die Urlaubsregion, die sich unter dem Namen ZweiTälerLand (ZTL) vermarktet, wurde als erste Region in Baden-Württemberg vom Deutschen Wanderverband als „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Dazu gehört nicht nur ein einheitlich ausgeschildertes attraktives Wegenetz, die Vermarktung als Wanderregion sowie der Service und die persönliche Beratung in den Tourist-Informationen vor Ort, sondern auch Gastgeber, die sich den besonderen Bedürfnissen der Wanderer annehmen. So zum Beispiel der Mosertonihof in Elzach-Oberprechtal, der kürzlich zum zweiten Mal die Auszeichnung als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ erhielt.

„Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ erfüllen bundesweit einheitliche Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbandes und sind in Ausstattung und Service besonders auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt. Hier erhalten Wanderer unter anderem Insidertipps von wanderkundigen Gastgebern, Lunchpakete für die nächste Wandertour, Gepäcktransport und Trocknungsmöglichkeiten für Ausrüstung und Kleidung. Der Kriterienkatalog wird in regelmäßigen Abständen überprüft und weiterentwickelt und die Zertifizierung alle drei Jahre erneut geprüft. Irene Moser vom Mosertonihof bekam das Gütesiegel des Deutschen Wanderverbandes, welches ZweiTälerLand Tourismus in Zusammenarbeit mit der Schwarzwald Tourismus GmbH verleiht, bereits zum zweiten Mal überreicht.

Der Mosertonihof liegt ca. 3 km vom Ortszentrum Oberprechtal entfernt. Für Gäste stehen sowohl zwei Ferienwohnungen als auch Gästezimmer bereit. „Die Zimmer werden gerne von Wanderern, die auf dem Fernwanderweg ZweiTälerSteig unterwegs sind, gebucht“, berichtet Gastgeberin Irene Moser. Im Sommer entspannen die Wanderer nach ihrer Tour dann gerne auf der großen Liegewiese direkt an der Elz und im Herbst in der hauseigenen Sauna.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Ortsrecht

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51