Elzacher Larven kehren heim

Im Rahmen des „Europäischen Maskensymposiums“ findet im Museum Elzach eine begleitende Ausstellung statt. Unter dem Titel „Elzacher Larven kehren heim“ präsentiert der Heimatgeschichtliche Arbeitskreis Elzach e.V. (HgA) Schuttiglarven, die sich nicht mehr in ihrer Heimatstadt befinden und teils nach langer Zeit wieder dahin zurückkehren. Manche Stücke werden erstmalig und einmalig im Rahmen der Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Im Vordergrund stehen Masken, die eine Geschichte zu erzählen haben.

Gezeigt werden über 30 Exponate, die aus Privatsammlungen und Museen aus Deutschland und der Schweiz zusammengetragen wurden. Ergänzt wird die Ausstellung durch weitere Exponate im Fastnachtsraum im Obergeschoß des Museums.

Öffnungszeiten:
10. November bis 29. Dezember 2019
Samstag 10-13 Uhr
Sonntag 13-16 Uhr

Am Martinimarkt-Sonntag, 10. November ist die Ausstellung von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Eintritt 5,00 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt

Exklusiv zur Ausstellung veröffentlicht der HgA ein Plakat in vier Versionen, das jeweils in einer limitierten Auflage von nur 100 Exemplaren und nur im Museum Elzach erhältlich ist. Die Motive der Plakate zeigen vier verschiedene Schuttiglarven – gezeichnet von der Elzacher Künstlerin Lena Mayer.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.
 

Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach
 

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51