Oberprechtal mit der Bronzemedaille für „Unser Dorf hat Zukunft“ ausgezeichnet

v.l.: Dr. Martin Schreiner, Doris Schmid (Elzland-Hotel), Reinhold Moser, Bürgermeister Roland Tibi, Christa Weber, Minister Peter Hauk, Rolf Pleuler, Regina Disch, OV Franz Burger, Martha Schuldis-Espinosa (hinten), Jörg Moser (hinten), Fabienne Fischer, Irmgard Blum, Silke Matt

OBERPRECHTAL

Das Ergebnis stand schon im letzten Jahr fest, der Elzacher Stadtteil Oberprechtal wurde beim 26. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ für besonderes Engagement bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen dörflichen Heimat eine Bronzemedaille errungen.

Medaille und Urkunde wurden nun im Rahmen eines Festaktes im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg an Bürgermeister Roland Tibi mit Ortsvorsteher Franz Burger und Mitgliedern des Ortschaftsrates Oberprechtal von Minister Peter Hauk feierlich überreicht.
Ebenso mit von der Partie waren der Dezernent für den Ländlichen Raum und der neue Kreisforstamtsleiter, Dr. Martin Schreiner vom Landkreis Emmendingen.

Ortsvorsteher Franz Burger, der vom Minister die Medaille entgegennehmen konnte, freut sich heute noch darüber, dass er für seinen Ort, während der Ehrung im Gegensatz zu den mit ausgezeichneten Preisträger, auch ein wenig Werbung für seinen Ort machen konnte.


Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!


Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.


Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach


Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.


Die Termine koordiniert:
Heidi Sonntag
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51