Eigenbetrieb Stadtentwässerung Elzach

Am 01.01.2008 wurde der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Elzach gegründet.
Im Eigenbetrieb sind alle Anlagen und Abwasserkanäle, die mit der Abwasserbeseitigung in Zusammenhang stehen, vereint.
Neue technische Möglichkeiten, verbunden mit entsprechenden gesetzlichen Vorgaben und dies nicht nur auf nationaler, sondern auf EU-Ebene, machen laufende Änderungen, Erweiterungen und Sanierungen der bestehenden Kläranlage und des Kanalnetzes erforderlich.
Die Stadt Elzach als größte Flächengemeinde des Landkreises Emmendingen hat ca. 120 KM Abwasserkanäle zu unterhalten und eine Kläranlage die neben dem anfallenden Abwasser der Gesamtstadt Elzach auch Abwasser aus der Nachbargemeinde Biederbach mitbehandelt.