Herbstübung der Freiwilligen Feuerwehr Abtlg. Oberprechtal

Foto: Roland Gutjahr

OBERPRECHTAL

Wieder einmal hatte sich die Abteilung Oberprechtal recht realistisch der schnellen und effektiven Menschenrettung bei einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus in der Elzmattenstraße verschrieben.

Beim Brandobjekt konnte Abteilungskommandant Klaus Moser neben Bürgermeister Roland Tibi, die zwei Vertreter der Gesamtwehr Peter Schultis und Tobias Becherer willkommen heißen. Moser freute sich aber auch über einige Ehrenmitglieder, Vertreter der kommunalen Politik und zahlreiche Bürger, die durch ihre Anwesenheit doch Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit der Wehrmänner bekundeten.

Die Einsatzgruppe des DRK-Ortsvereins hatten die vier übergebenen Verletzten versorgt, als ein Atemschutzträger der Wehr bewusstlos wurde. Für Daniela Joos eine Gelegenheit, den neuen Einsatzkräften bei den Rotkreuzlern die richtig angewandte Hilfe bei Atemschutzträger durchzuführen.
Die Bereitschaft des DRK war mit sechs Helfern unter der Leitung von Klaus Storz und Irene Moser bei der Übung vertreten und hatten ihr Betreuungsdepot in der Garage des Nachbargebäudes, eingerichtet.

Bürgermeister Roland Tibi lobte die Mannschaft und den Abteilungskommandanten. Vorbildlich fand der Bürgermeister die Zusammenarbeit zwischen Wehr und Rotkreuz-Bereitschaft, die beide auch beim Übungsaufbau gut gehandelt hätten.



Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!


Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.


Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach


Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.


Die Termine koordiniert:
Heidi Sonntag
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51