Lebenslagen

Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit

Die Jugendarbeit ist nach § 11 Sozialgesetzbuch Achtes Buch in Deutschland eine gesetzliche Pflichtaufgabe der Jugendhilfe. Ziel der Jugendarbeit ist die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen durch Förderung ihrer personalen und sozialen Kompetenzen wie der Selbständigkeit, des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls, der Eigenverantwortlichkeit, des Verantwortungsbewusstseins und der Gemeinschaftsfähigkeit, der Kommunikations-, Kritik-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie des sozialen Engagements und der gesellschaftlichen Mitverantwortung und Teilhabe. Die Jugendarbeit wird beispielsweise von öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe, Trägern der außerschulischen Jugendbildung, Verbänden, Gruppen und Jugendinitiativen angeboten. Sie wendet sich an alle Kinder und Jugendliche sowie an junge Erwachsene bis zu einem Alter von 27 Jahren.

Mit ihrem vielfältigen Angebot fördert die Jugendsozialarbeit die schulische und berufliche Ausbildung, die Eingliederung in die Arbeitswelt und die soziale Integration von jungen Menschen. Besondere Bedeutung hat die Jugendsozialarbeit an Schulen. Denn die Schulsozialarbeit unterstützt und ergänzt wirkungsvoll den Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule und hat insgesamt positive Auswirkungen auf das Schulleben.

Im Rahmen des „Paktes für Familien mit Kindern“ ist das Land in die Förderung der Jugendsozialarbeit an Schulen seit dem Jahr 2012 wieder eingestiegen. Mit dem Wiedereinstieg in die Förderung soll erreicht werden, dass die Schulsozialarbeit in Baden-Württemberg flächendeckend ausgebaut wird.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Sozialministerium hat ihn am 05.10.2017 freigegeben.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!


Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.


Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach


Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.


Die Termine koordiniert:
Heidi Sonntag
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51